Home

orgateam_thomas

Herzlich Willkommen auf der Seite „Tag des Verein e.V.“!

Der Grundgedanke zu dieser „Idee“ enstand aus der Erkenntnis , dass alle Veranstaltung in Götzenkirchen, Horrem und Neu-Bottenbroich durch die ortsansässigen Vereine auf die Beine gestellt werden, wie z. B. Pfarrfeste, Karnevalsveranstaltungen, das Cityfest, Weihnachtsmärkte, Trödelmärkte, Schützenfeste, der Horremer Abendlauf, Unser Dorf spielt Fußball, die Oldtimerrallye, Konzerte, Fastenessen, diverse Sportveranstaltungen, sowie Sommer- und Kinderfeste.

Ohne die Vereine im Ort gäbe es all diese Veranstaltungen nicht, genauso wenig wie die vielen Angebote für die Freizeitgestaltung von Groß und Klein, Jung und Alt, sowie Hilfestellungen für alltägliche Erledigungen und das Fortführen von Traditionen, was auch in unserer heutigen schnelllebigen Zeit, immer wichtiger wird. Dies alles ist dem Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer zu verdanken.

Warum also nicht mit allen Vereinen im Ort eine gemeinsame Veranstaltung auf die Beine stellen, wo die Vereine Ihre Tätigkeitsfelder und Angebote vorstellen können, eben eine bunte Mischung aus dem was Götzenkirchen -Horrem – Neu-Bottenbroich – und Ihre Vereinswelt zu bieten haben.

Die Idee war geboren …
… jetzt brauchte das „Kind“ nur noch einen Namen: Tag des Vereins

In den ersten beiden Jahren übernahm der SCB-Horrem den juristischen Part, dies haben wir im Jahr 2013 jedoch geändert und gründeten den Verein -Tag des Vereins e.V..

Der 1. Tag des Vereins fand am 09.07.2011 statt und jährt sich am 18.06.2016 bereits zum fünften Mal. Mittlerweile gilt der Tag des Vereins sogar als Brauchtumsveranstaltung. Sowohl in den vergangen Jahren, als auch in diesem Jahr übernimmt die Schirmherrschaft wieder der Bürgermeister der Stadt Kerpen.

Die Planung und Ausführung vom Tag des Vereins zeichnet sich durch ein absolut positives kollektives Miteinander der ortsansässigen Vereine un d Sponsoren aus. Hier steht der Grundgedanke der Veranstaltung an erster Stelle und der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz.

Unsere Veranstaltung wird ausschließlich durch die Beiträge der Mitglieder und unsere vielen treuen Sponsoren gestemmt. Es ist nicht selbst-
verständlich, dass gerade in der heutigen Zeit Sponsoren freiwillig auf Veranstalter zukommen. Aber gerade als Sponsor hat man beim Tag des Vereins die Möglichkeit nicht nur einen, sondern viele Vereine vor Ort zu unterstützen und keiner fühlt sich später benachteiligt.

Bereits seit der 1. Veranstaltung spenden wir an ortsansässige sozialen Einrichtungen und Institutionen , wie z.B. die Familienberatung in Horrem oder das Jugendzentrum Puzzel. Die Summe wird, abhängig von unseren Möglichkeiten, jedes Jahr neu festgelegt.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei ALLEN die unsere Veranstaltung auf die eine oder andere Weise unterstützen bedanken!